Lebenslauf

Seit 1994: Journalismus

Themen und Texte finden Sie über die rechte Menüleiste

Gutachterin/Beraterin als freie Sachverständige für Organisationen und Verbände

Messeberichterstatterin (IFA, Internet-World, Berlin Beta)

Pauschalistin bei der Berliner Morgenpost. Thema: Internet - Medien - Technik

Redakteurin bei der Pandora Neue Medien GmbH, Jüdisches Museum Berlin

Redakteurin (Online, Print und TV) bei der Media Group GmbH, Stuttgart, dort Projektleiterin von Arbeitsamt-TV, einem Pilotprojekt des Stuttgarter Arbeitsamtes zur Vermittlung von Arbeitssuchenden und Information von Personalentscheidern

Politisches Engagement

Verbands-, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit:
Legalisierung des Amateurboxens für Frauen

Stipendien

Stipendiatin des netzwerk recherche. Thema: Freikirchen und Antisemitismus

Stipendiatin der Robert-Bosch-Stiftung und des französischen Aussenministeriums
am Centre de formation et de perfectionnement des journalistes in Paris.
Thema: Immigration und Integration

Aus- und Weiterbildung

Lehrgang des Bundesministeriums der Verteidigung und der BG Druck und
Papierverarbeitung im VN-Ausbildungszentrum der Bundeswehr in Hammelburg.
Thema: Schutz und Verhalten in Krisenregionen für Journalisten

Seminare u. a. über die Aussen- und Sicherheitspolitik der EU,
Wirtschaftsjournalismus und Investigative Recherche

Volontärskurs an der ev. Medienakademie

Praktika beim Stern, SDR-Hörfunk und beim DSF, Wissenschaftliche Hilfskraft in einer Universitätsbibliothek, einem Verlag und zwei Universitätsinstituten

Governancestudium (Politikwissenschaft, Soziologie und Geschichte) in Hagen

Theologiestudium in Frankreich und Tuebingen